Wettterminal Vierklee Views
Kings Dart Automat Umbau
27. Februar 2019

Systemwetten erklärt

Eine Systemwette ist genau genommen nichts weiteres als alle möglichen Kombinationen aus einer Auswahl von Spielen bzw. Tipps.

Am einfachsten lässt sich eine Systemwette mit 4 Spielen erklären.
Wir nehmen hier stellvertretend: A + B +C +D, daraus ergeben sich 4 mögliche 3er-Kombinationen.
A + B + C
A + B + D
A + B + C
B + C + D
Wie Sie nun sehen gibt es 4 mögliche 3erKombinationen aus 4 ausgewählten Spielen. Der Wetteinsatz wird auf jede Kombination (Reihe) aufgeteilt und mit den Quoten multipliziert.

Bei einem Gesamteinsatz für die Systemwette von 10€ wird jede der 4 Kombinationen (Reihen) mit 2,50€ getippt.
Die Quoten der jeweiligen Reihe werden miteinander multipliziert und mit dem Einsatz multipliziert. A mal B mal C mal dem Wetteinsatz = Ergebnis Reihe A.
Sollten alle 4 Tipps richtig sein, werden die Ergebnisse aller Reihen zusammengezählt und ergeben den Gesamtgewinn der Systemwette.
Ist beispielsweise Tipp A falsch sein, so bleibt nur Kombination B + C + D übrig.

Systemewette

In diesem Bild sind 4 ausgewählte Tipps und für die Systemwette die angezeigten Kombinationen (Reihen) zu sehen.
Bei einer Systemwette 3 aus 4 wären es 4 Kombinationen (Reihen).
Bei einer Systemwette 2 aus 4 wären es 6 Kombinationen (Reihen).


Es besteht die Möglichkeit mit einem Tippschein mehrere Kombinationen von ausgewählten Teams zu wetten.
Man kann je nach Systemwette, somit trotz eines oder mehreren falschen Tipps eine Systemwette gewinnen. Hierbei muss man allerdings beachten, dass der Wetteinsatz auf die Anzahl Kombinationen (Reihen) aufgeteilt wird. Je mehr Tipps man auswählt, desto mehr mögliche Kombinationen ergeben sich.

Zu Beachten bei Systemwetten:

Unserer Meinung nach ist zu beachten, dass bei Wetten mit niedrigen Quoten sich Systemwetten weniger eignen, da auf Grund der Aufteilung des Einsatzes und des niedrigen Multiplikators durch die niedrigen Quoten wenig Gewinn sich ergibt.

Es obliegt schlussendlich aber jedem selbst zu entscheiden wann er eine Systemwette abgibt. Zumindest sollte jeder jetzt in der Lage sein diese zu verstehen und berechnen.


Es können keine Kommentare abgegeben werden.